Suppenpower - ProErnährung // Ernährungsberaterin, Diätologin in Linz und St. Martin im Mühlkreis
Zur Übersicht

Suppenpower

Von Andrea, Dezember 10, 2016

Wie kann man gesunde Ernährung in den Alltag integrieren? Das werde ich in Beratung sehr häufig gefragt. Da fehlt die Zeit zum frisch Kochen, man hat zuwenig Lust auf Einkauf & Zubereitung oder man isst beruflich so viel unterwegs, dass die Ernährung zu kurz kommt.

Ich bin ein Fan von selbst zubereiteten Mahlzeiten, weil man Lebensmittel und die Verwendung kennen lernt und weil man weiß, was drinnen ist! Keine Angst, man muss kein Profi sein – mit einfachen Dingen wie Suppen und Eintöpfen beginnen und die leckeren Dinge genießen!

Gerade Suppen und Eintöpfe lassen sich super vorkochen und in die Arbeit mitnehmen. Ich koche oft gleich 3fache Menge eines Rezeptes und friere den Eintopf dann portionsweise ein. Meine kleine Notration, wenns schnell gehen muss!

Ich habe eine sehr gute Minestrone auf der 5amTag Website entdeckt! Die will ich euch nicht vorenthalten! Ich bin gespannt was ihr dazu sagt…

http://www.5amtag.de/genuss/bring-farbe-auf-deinen-teller/suppen/minestrone/