Zur Übersicht

Ostereier einmal anders

Von Andrea, 30. März 2021

Ostereier einmal anders zu gestalten, war ein Projekt mit meinen Kindern in den Osterferien. Da braucht man bekanntlich hin und wieder kleine Naschereien.

Ich habe diese Woche in einem Journal die Idee von „No bake“ Ostereiern aus Trockenfrüchten und Nüssen gelesen. Das sah so süß aus, deshalb haben wir es direkt nachgemacht.

osternest energiekugerl
Mini-Ostereier aus Trockenfrüchten und Nüssen

Das Rezept dazu findet ihr im Magazin „Mahlzeit“ von Spar. Meine Kids und ich haben fleißig kleine süße Eier geformt und mittels Kokosflocken, Kakao und Pistazienkernmehl auch noch bunt gemacht.

In einem Osternest serviert, sieht das wirklich sehr hübsch aus.

Rezept „No bake“ Ostereier

…zum Rezept im Spar Magazin „Mahlzeit“

Osterhase
Frohe Ostern euch allen!

Noch ein Osterrezept:

Print Friendly, PDF & Email